Wir sind Mitglied im Bundesverband für Kindertagespflege

Liebe Eltern,

herzlichen Dank für Euer Vertrauen!

Ein Frohes Fest und ein gesundes und spannendes 2017!

Wir feuen uns auf das nächste Jahr und die zahlreichen Unternehmungen mit Euch!

Eure Nanina und Tea!

Ekaterine Lindemann

"Nanina"

 

Tagesmutter

Tea Tsitsivadze

 

Tagesmutter

Leitbild

 

Der Erziehungsauftrag wird auf höchstem fachlichem Niveau wahrgenommen.

 

Wir fördern jedes einzelne Kind im Rahmen seiner individuellen Möglichkeiten und stehen den Eltern in Erziehungsfragen beratend zur Seite.

Wir fühlen uns in einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess verpflichtet und beziehen neue Erfahrungen mit ein.

Zur optimalen Förderung sollen pädagogische und therapeutische Angebote Hand in Hand gehen.

 

Arbeitsweise

  • Ganzheitliche Erziehung, Bildung und Betreuung. Dies beinhaltet soziale, sprachliche, emotionale, motorische und intellektuelle Entwicklung des Kindes.

 

Erziehung und Bildung bei der Tagesmutter findet in Erziehungs- und Bildungspartnerschaft zwischen Eltern, Tagesmutter, gegebenfalls mit der Pflege und den Therapeuten statt.

Im Mittelpunkt steht das Kind als eine von Anfang an kompetente, seine eigene Erziehung und Bildung mitgestaltende Persönlichkeit.

 

Entwicklungsangemessenheit der Bildungsangebote zählt ebenso zu unseren Prinzipien wie bedingungslose Akzeptanz und Wertschätzung jedes einzelnen Kindes.

 

Unsere Rolle als Erwachsene und Erziehende ist gekennzeichnet durch Impulse gebende und unterstützende Begleitung, durch einfühlsame Zuwendung und reflektierende Beobachtung. Regelmäßige Beobachtungen werden dokumentiert und reflektiert. Es findet ein regelmäßige Austausch mit den Eltern über die Entwicklung der einzelnen Kinder statt.

 

 

Weitergehendes Betreuungsangebot

 

Wir bieten einen sogenannten „Back-up-Service“ an. Hier wollen wir Eltern ein individuelles, auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Betreuungsangebot stellen, dass das pädagogische Konzept noch zusätzlich ergänzt. Der Beitrag ist nicht im „regulären“ Kinderbetreuungsbeitrag enthalten.

 

Tagesablauf

 

Bringzeit von 8.00 bis 9.30 Uhr

 

Morgenkreis

 

- Rituale, z.B. Begrüßungslied

- gezielte Angebote für die ganze Gruppe zu Projekten oder aktuellen Themen

 

Freispielzeit

 

- freie Wahl der Spielpartner, des Materials, des Spielinhaltes und der Zeitspanne

 

Brei-/Brot-/Obstzeit

 

- die Kinder essen ihre Brei-/Brot-/ Obstmahlzeit

 

Angebote

 

- Angebote in themenübergreifenden und themenbezogenen Bildungs- und Erziehungsbereichen zu Projekten oder aktuellen Themen

 

Mittagessen

 

Mittagsruhe

12-14Uhr

 

Nachmittags

 

von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

 

 

Angebote

 

- gezielte Angebote für die ganze Gruppe zu Projekten oder aktuellen Themen in

Form von z.B. Spielen, Geschichten, Liedern, usw., wenn nicht schon im Morgenkreis angeboten.

 

- freie Wahl der Spielpartner, des Materials, des Spielinhaltes und der Zeitspanne,  zusammen mit den Kindern aller Gruppen gleitende Obst-/Brotzeit

 

Abschlusskreis

 

- Rituale, z.B. Abschiedslied

 

Abholzeit

Ab 15:30Uhr

 

 

 

Räume Deinem Kind

nicht alle Steine aus dem Weg,

sondern unterstütze das Kind,

dass es die Steine selbst

aus dem Weg räumen kann.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schlafraum